Sie arbeiten gerne mit Menschen und sind ein Organisationstalent? Dann sind Sie unsere neue

 

Dipl. Pflegefachperson HF 60 - 90%

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen mit der Fallführung die Verantwortung für alle Schritte im Pflegeprozess Ihrer Klienten basierend auf RAI-HC Bedarfsabklärungen. Neben einer professionellen Ausführung der Pflegeverrichtungen delegieren Sie Aufgaben situations- und kompetenzgerecht an Ihre Arbeitskolleginnen/-en. Mit Einfühlungsvermögen und Geduld beraten Sie Angehörige und andere Betreuungspersonen und leiten diese in Unterstützenden Aufgaben an. Sie verstehen es, sich in der aktiven Zusammenarbeit mit externen Fachstellen, Ärzten und weiteren Diensten einzubringen und die Anliegen der Klienten zu vertreten.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF
  • Einige Jahre Berufserfahrung, von Vorteil in Spitex-Organisationen
  • Erfahrung oder Weiterbildung in Palliative Care von Vorteil
  • Kenntnisse in RAI-HC und NANDA-Pflegediagnostik von Vorteil
  • Zeitgemässe IT-Anwenderkenntnisse
  • Führerausweis Kat. B und eigenes Auto

Unser Angebot

Es erwartet Sie ein ausgesprochen abwechslungsreiches, herausforderndes Aufgabengebiet, in dem Sie äusserst selbständig unterwegs sein können. Sie können die Verantwortung wie auch die Kompetenzen Ihres Fachbereiches voll und ganz übernehmen, sind aber in ein interdisziplinäres, engagiertes und kollegiales Team eingebunden. Sie treffen eine zukunftsorientierte Spitex-Organisation mit insgesamt 80 Mitarbeitenden an. Uns liegt berufsorientierte Fort- und Weiterbildung der Mitarbeitenden wie auch eine gute Teamentwicklung am Herzen.

Ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld mit Mitspracherecht und der Möglichkeit zur Mitgestaltung zeichnet die SPITEX Kempt aus.

Wir freuen uns auf Ihre komplette Bewerbung auf info@spitexkempt.ch. Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Dayana Burkart, Personalfachfrau, unter Telefon 052 354 12 00.